Wie funktioniert es?

Verschiedene Nudeln vom Biohof Schmidt in einer Box

Die Mitglieder überweisen zunächst einen beliebigen Betrag auf das Konto von der Foodcoop, das ist der Einkaufsrahmen. Geht er zur Neige, kann ein weiterer Betrag als Guthaben überwiesen werden. (Sollte man wieder aufhören, wird der Restbetrag rücküberwiesen.)

Bestellt wird über eine Bestellsoftware im Internet. Die gewünschten Waren werden durch anklicken aus einer Liste ausgewählt und die Bestellung danach bestätigt. Die frischen Waren werden zu einem vereinbarten Tag ins Lager geliefert und können dort von den Mitgliedern am gleichen Tag (oder auch später falls verhindert) abgeholt werden.

Es gibt meist wöchentliche fixe Bestell-Deadlines und ebenso fixe Liefertermine.
Welche Bestellung gerade offen ist und bis wann die Bestellung möglich ist, wird in der Bestellsoftware angezeigt.

Aus der großen Produktauswahl von Bersta kann bis zum vorangehenden Freitagabend bestellt werden. Am Dienstag früh liefert Bersta. Am gleichen Abend können die Waren abgeholt werden von den Mitgliedern.

Meist am Wochenende wird das frische Gemüse geliefert.

Nach Möglichkeit werden von den Mitgliedern Aufgaben übernommen, z.B. das Betreuen der Bestellvorgänge, die Kontrolle der gelieferten Waren im Lager, Abrechnungen, etc.
Es wird darauf geschaut den Aufwand möglichst gering zu halten und dabei trotzdem überschaubar und transparent zu bleiben.

Mit einem halbjährlichen Mitgliedsbeitrag von € 30 / € 60,- wird die Miete für das Warenlager finanziert – auf die Waren wird nichts aufgeschlagen.

 

Hast Du Lust bekommen, auch Teil der Foodcoop zu werden und das tolle, biologische Angebot zu nutzen?

So einfach kannst Du Mitglied der SeeFoodcoop werden:

  • Fülle das Beitrittsformular aus (die Statuten der SeeFoodcoop findest Du hier.)
  • Schicke das ausgefüllte Formular an kontakt@seefoodcoop.eu
  • Nach Einzahlung der einmaligen Einschreibgebühr (€ 50,-) und des Mitgliedbeitrages (€ 30,-/€ 60,-) erhältst Du einen Zugang zur Foodsoft.
  • Noch schnell das Bestellguthaben durch Überweisung aufladen.
  • Los geht’s – viel Spaß beim Bestellen :-)

 

Hast Du noch weitere Fragen zur Foodcoop?

Schreib uns einfach eine E-Mail an kontakt@seefoodcoop.eu oder/und besuche uns beim nächsten Stammtisch im YellaYella! Nachbar_innentreff (jeden letzten Donnerstag im Monat ab 19.00h – nächster Termin: 27. September 2018).

Wir freuen uns auf Dich/Euch :-)